Geräteprüfung nach EN50678 / EN50699

Geräteprüfung nach EN50678 / EN50699

Die Schweizer Verordnungen und Normen schreiben vor, dass elektrische Geräte nach der Instandsetzung fachgerecht geprüft werden müssen. Zugleich ist für bestimmte Geräte eine periodische Prüfung gefordert. In diesem fundierten und praxisorientierten Kurs lernen Sie, diese Verfahren korrekt auszuführen.

Beschreibung & Anmeldung

Inhalt

  • Unfallbeispiele / Unfallstatistik
  • Gesetzgebung / Instandsetzung
  • Geräteprüfung nach EN50678 / EN50699
  • Praxisübung: Messen Schritt für Schritt, inkl. Protokollierung

Zielgruppe

  • Servicetechniker
  • Reparaturfachleute
  • Fachpersonen Gebäudeunterhalt
  • Eingeschränkte Bewilligungsträger NIV Art. 13/ 14 / 15
  • Elektroinstallateure/-monteure
  • Sicherheitsbeauftragte von Firmen (SiBe)

Kosten

Pro Teilnehmer: CHF 260.– (exkl. MwSt.)

Inhalt

  • Unfallbeispiele / Unfallstatistik
  • Gesetzgebung / Instandsetzung
  • Geräteprüfung nach EN50678 / EN50699
  • Praxisübung: Messen Schritt für Schritt, inkl. Protokollierung

Zielgruppe

  • Servicetechniker
  • Reparaturfachleute
  • Fachpersonen Gebäudeunterhalt
  • Eingeschränkte Bewilligungsträger NIV Art. 13/ 14 / 15
  • Elektroinstallateure/-monteure
  • Sicherheitsbeauftragte von Firmen (SiBe)

Kosten

Pro Teilnehmer: CHF 260.– (exkl. MwSt.)

Ziel

Der Teilnehmende weiss, welche Geräte wie oft geprüft werden müssen (Anwendungsbereich). Er kennt die einschlägigen Normen oder weiss wo nachsehen. Den Ablauf von der Beurteilung über die Prüfung bis zur Dokumentation ist fachgerecht durchführbar.

Mitnehmen an Kurs

Gerätetester nach EN50678 / EN50699
oder Installationstester nach NIN/NIV inkl. Leckstromzange.

Voraussetzungen

Kenntnisse zu Messgeräten vorhanden.

Ziel

Der Teilnehmende weiss, welche Geräte wie oft geprüft werden müssen (Anwendungsbereich). Er kennt die einschlägigen Normen oder weiss wo nachsehen. Den Ablauf von der Beurteilung über die Prüfung bis zur Dokumentation ist fachgerecht durchführbar.

Mitnehmen an Kurs

Gerätetester nach EN50678 / EN50699
oder Installationstester nach NIN/NIV inkl. Leckstromzange.

Voraussetzungen

Kenntnisse zu Messgeräten vorhanden.

Termine & Anmeldung

Ort

Certum Sicherheit AG
Überlandstrasse 2
8953 Dietikon

 

Certum Sicherheit AG
Überlandstrasse 2
8953 Dietikon

 

Haben Sie Fragen zu unseren Weiterbildungen?
Certum Sicherheit AG
Telefon
058 359 59 61
E-Mail
info@certum.ch
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 7.00 - 12.00 Uhr 13.00 - 17.00 Uhr